02862 41 85 77 – 0 Info@terbahl.com

Modulbandförderer                                           

Mit unseren Modulbandförderern, Mattenkettenförderern oder auch Modularketten-Förderern realisieren wir nahezu jede denkbare Länge und viele verschiedene Breiten eines Bandes.

So setzen Sie es ein:
Wir empfehlen dieses Transportsystem für Stückgüter und Schüttgüter, für verpackte und unverpackte Lebensmittel, z. B. als Stollenförderband mit Stauröllchen, für Steigungen mit Stollen oder gummierten Modulen, als Spreizförderband zur Vereinzelung von Produkten oder als Roboterzuführband mit Kamera und Bilderkennung. Es gibt offene und geschlossene Modulbänder. In der Regel können die einzelnen Module schnell ein einfach von Hand ausgetauscht werden. Bei Schäden muss ggf. nur ein kleines Segment ausgetauscht werden. Die Position und die Summe von Stollen kann nachträglich im Raster der Kettenteilung variabel den Anforderungen entsprechend verschoben werden. Die Auswahl der Mattenketten ist groß. Demzufolge sind die Einsatzgebiete sehr vielseitig. 

Ihre Vorteile:

  • Alle funktionellen Vorteile von Scharnierbandförderern wie z. B. gute Laufeigenschaften in Kurven
  • Lange Transportstrecken mit Kurven und Steigungen sind ohne Übergänge möglich
  • Besonders hohe Flexibilität in der Linienführung in Verbindung mit unserer variablen Transporttechnik
  • Ausführbar mit Mitnehmern und geeignet für Steigungen
  • Im Vergleich zu Gurtförderern tritt kein Schlupf auf
  • Keine Gurtsteuerung nötig bei Querkräften oder etwa bei kurzen breiten Bändern
  • Flexible Beladung von ungleichmäßigen, unterschiedlichen Produkten
  • Geringe Geräuschentwicklung
  • Energieeffizient
  • Kleine Umlenkung