02862 41 85 77 – 0 Info@terbahl.com

Stabgeflechtbandförderer                                         

Stabgeflechtbandförderer oder auch Stabgeflechtbänder haben einen besonders großen Durchlass, damit Luft oder Flüssigkeiten ungehindert durchfließen können.

So setzen Sie es ein
Wir empfehlen diese Fördertechnik, wenn dem unverpackten Produkt von oben etwas zugeführt wird und das Produkt abtropfen oder durchrieseln soll, z. B. beim Entwässern, Panieren, Glasieren oder dem Bestreuen.

Außerdem wird diese Fördertechnik eingesetzt, wenn das Produkt von unten etwas zugeführt werden soll, z. B. Luft beim Erhitzen, Trocknen bzw. Kühlen oder z. B. Schokolade oder Panade etc. beim Beschichten.

Die Stabgeflechtsketten sind in vielen verschiedenen Ausführungen wie z.B. mit Spitzen, Mulden oder Mitnehmern lieferbar. Dies kann zum Positionieren oder Ordnen beitragen.

Ihre Vorteile:

  • Sehr großer Durchlass
  • Luft oder Flüssigkeiten können ungehindert durchdringen
  • Erhöhte Effizienz bei Koch-, Gar-, Kühl- und Trocknungsprozessen
  • Kleine Umlenkung
  • Breite Bänder mit kurzen Längen ohne Bandsteuerung möglich

Ein Beispiel im Detail …

Panieranlagen

Nass- und Trockenpanieranlagen für die Lebensmittelindustrie fertigen wir komplett steckerfertig für die Fa. Food Tech.

So geht’s
Beispielsweise Schnitzel werden über ein Stabgeflechtband geführt und dabei gleichmäßig paniert.

Effizient gelöst
Panade, die nicht am Produkt haften bleibt, wird automatisch und effizient dem nächsten Schnitzel zugeführt.

Der Vertrieb erfolgt durch die Fa. Food Tech Michael Jäger GmbH in Raesfeld.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.